π
Das Media Quarter Marx - wo Visionen wirklichleit werden

 Eine Stadt. Ein Film. 

Mit einer ganz besonderen Aktion macht MQM-Partner Echo von sich reden: Der österreichische Film soll der Wiener Bevölkerung näher gebracht werden.

In Kooperation mit der Stadt Wien veranstaltet das echo medienhaus dieses Jahr erstmals die Aktion "Eine Stadt. Ein Film". Die Grundidee der Aktion besteht darin, ein möglichst zahlreiches Publikum wieder in die Wiener Kinos zu bringen und dabei einen qualitätvollen, gleichzeitig massentauglichen Film anzubieten. Die Aktion findet erstmals am Donnerstag, 22. März 2012 bei freiem Eintritt in ausgewählten Wiener Kinos statt.

„Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott“ mehr als 200.000 Zuschauer haben diesen Film im Kino gesehen. Das ist Ihre Chance, diesen einmaligen Film kostenlos in einem Kino Ihrer Wahl zu sehen. Ihre Chance, eines der Mitglieder aus dem Filmteam persönlich zu treffen! Der Eintritt ist für alle Besucher frei! Bitte melden Sie sich bei einem der jeweiligen Kinos an.

Tags: Echo Medienhaus GmbH, VWZ Zeitschriftenverlag GmbH

share